St. Elisabeth-Krankenhaus Karrieremöglichkeiten

Hand in Hand für das Wohl und die Genesung unserer Patienten

Für unsere im Medizinisches Versorgungszentrum (MVZ) integrierte gynäkologische Praxis suchen wir ab 1. April 2024 einen Facharzt für Frauenheilkunde und Geburtshilfe (m/w/d) in Vollzeit.

Das St. Elisabeth-Krankenhaus Leipzig ist Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Leipzig und in katholischer Trägerschaft. Als Krankenhaus der medizinischen Grund- und Regelversorgung verfügt es in 12 Fachabteilungen über 374 Betten. Darüber hinaus sind Medizinische Versorgungszentren (MVZ) mit verschieden kassenärztlichen Praxen im Stadtgebiet von Leipzig sowie eine eigene staatlich anerkannte Krankenpflegeschule mit derzeit 120 Ausbildungsplätzen angegliedert.


Das erwarte Sie bei uns
  • Ambulante gynäkologische Versorgung
  • Eigenverantwortliche ambulante Patientenversorgung
  • Umfassende Diagnostik im Rahmen der gynäkologischen Versorgung
  • Sicherstellung der medizinischen Diagnostik und Behandlung der Patienten vor Ort
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit anderen Fachabteilungen des Medizinischen Versorgungszentrum sowie des St. Elisabeth-Krankenhauses Leipzig
  • Mitwirkung beim weiteren Ausbau unserer ambulanten Strukturen im Rahmen der Praxistätigkeit
  • Engagement bei der Weiterentwicklung neuer Konzepte
  • Führung von nicht-ärztlichem Personal
Das zeichnet Sie aus
  • Abgeschlossenes Studium der Humanmedizin
  • Abgeschlossene Facharztausbildung im Bereich Frauenheilkunde und Geburtshilfe
  • Erforderliche fachliche und soziale Kompetenzen
  • Interesse und Bereitschaft zur fachlichen Weiterbildung und Mitgestaltung der Praxisstrukturen
  • Bereitschaft zur interdisziplinären Zusammenarbeit
  • Sicheres Beherrschen der ambulanten gynäkologischen Grundversorgung
  • Ziel- und lösungsorientierte Arbeitsweise
Das zeichnet uns aus
  • Eine interessante, vielseitige und eigenverantwortungsvolle ärztliche Aufgabe in einem angenehmen Arbeitsumfeld
  • Geregelte und familienfreundliche Arbeitszeiten
  • Ein motiviertes Team aus qualifizierten ärztlichen wie pflegerischen Mitarbeitern
  • Unterstützung bei der Verwirklichung neuer Ideen und Konzepte
  • Eine leistungsgerechte Vergütung
  • Betriebliche Leistungen wie JobRad und das Leipziger Jobticket
Ihr Kontakt

Bei Fragen zu Ihrer Bewerbung wenden Sie sich bitte an:

Caroline Milker
Telefon: (0341) 39 59 - 50 06
Ihre Bewerbung

postalisch oder bevorzugt per E-Mail im PDF-Format** richten Sie bitte an:

St. Elisabeth-Krankenhaus Leipzig gGmbH
Assistentin der Geschäftsführung
Biedermannstraße 84, 04277 Leipzig,

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

* Um der besseren Lesbarkeit Willen wird in den Stellenanzeigen nur von Mitarbeitern, Auszubildenden, Patienten, etc. gesprochen. Gemeint sind dabei alle Geschlechter.

** Aus datenschutzrechtlichen Gründen weisen wir darauf hin, dass die Datenübertragung nicht verschlüsselt ist. Mit der Zusendung Ihrer Bewerbungsunterlagen geben Sie uns Ihr Einverständnis, dass wir Ihre personenbezogenen Daten für diesen Bewerbungsprozess nutzen dürfen. Beachten Sie bitte, dass wir Dateianhänge nur im PDF-Format entgegennehmen. E-Mails mit anderen Dateiformaten im Anhang werden abgewiesen und können deshalb nicht berücksichtigt.