St. Elisabeth-Krankenhaus Leipzig
Ausdruck der Seite Sitemap/Übersicht Kontakt/Anfahrt Impressum

Zertifiziertes Endoprothesenzentrum (EPZ) St. Elisabeth Krankenhaus Leipzig

Herzlich Willkommen auf der Webseite des ersten zertifizierten Endoprothesenzentrums (EPZ) im Raum Leipzig.

Seit vielen Jahren bildet die hochqualifizierte Versorgung von Patienten mit Problemen an den großen Gelenken einen Schwerpunkt der Fachabteilung Unfallchirurgie und Orthopädie - Sportklinik - am St. Elisabeth-Krankenhaus. Dass die Abteilung eine hohe Fachkompetenz verfügt und eine überdurchschnittliche Ergebnisqualität bei der Implantation von Hüft- und Kniegelenksendoprothesen aufweist, wurde uns schon 2013 im bundesweiten Vergleich der Qualitätsmessung der AOK auf Basis der Abrechnungsdaten (QSR-Methode) bescheinigt.

Zur weiteren Steigerung der Patientensicherheit und Behandlungsqualität im Bereich der Endoprothetik wurde im Jahr 2014 im St. Elisabeth Krankenhaus ein Endoprothesenzentrum gegründet. Als erste Einrichtung im Leipziger Raum bietet Ihnen das zertifizierte Endoprothesenzentrum die Sicherheit, dass Sie von erfahrenen Spezialisten behandelt werden. Des Weiteren werden wesentliche, wissenschaftlich belegbare Vorgaben für eine sichere und qualitativ hochwertige medizinische Versorgung der Patienten beim künstlichen Gelenkersatz in unserem Endoprothesenzentrum erfüllt.

In unserem Behandlungskonzept sind neben erfahrenen Operateuren, auch weitere Spezialisten aus verschiedenen Fachbereichen in die Therapie eingebunden. Von besonderem Vorteil ist die enge Anbindung und interdisziplinäre Zusammenarbeit mit unserem Ambulanten Rehazentrum St. Elisabeth mit der Möglichkeit der auf Ihre Belange abgestimmten umfassenden Rehabilitation.

Wir hoffen, dass Sie sich in unserem Endoprothesenzentrum wohlfühlen und wünschen Ihnen bereits jetzt schon gute Besserung.

Ihr Dr. med. Gotthard Knoll und Dr. med. Jens Kohlschreiber