St. Elisabeth-Krankenhaus Leipzig
Ausdruck der Seite Sitemap/Übersicht Kontakt/Anfahrt Impressum

Apotheke - Arzneimittelinformation

Arzneimittelinformation

Ein wichtiges Aufgabengebiet der Krankenhausapotheke ist die Beratung und Information des Fachpersonals zu allen Problemen rund um das Arzneimittel. Dazu zählen alle Fragen des Pflegepersonals hinsichtlich Lagerung, Aufbrauchfristen und Anwendung von Arzneimitteln sowie zu Zubereitung der applikationsfertigen Darreichungsformen bei z. B. Trockensäften oder Konzentraten zur Infusion. Auch über Neben-oder Wechselwirkungen von Arzneimitteln, deren Verträglichkeit mit Nahrungsmitteln bzw. deren Eignung bei Patienten mit künstlicher Ernährung ist der Apotheker erster Ansprechpartner.

Im Bereich der künstlichen Ernährung sind wir ebenfalls beratend und versorgend tätig. Die pharmakologische Unterstützung von Ärzten und Pflegekräften bei der Umstellung der Hausmedikation neu aufgenommener Patienten auf Klinikmedikation ist eines unserer umfangreichsten Aufgabengebiete.

Weiterhin ist es Aufgabe der Apotheke die Ärzte des Krankenhauses über neue Arzneimittel zu informieren, deren Stellenwert für das Krankenhaus einzuordnen und vorliegende Studien über Arzneimittel zu bewerten. Aufgrund unserer Ausbildung und der täglichen Routine können wir viele Fragen sofort beantworten. Ansonsten stehen neben den traditionellen Printmedien elektronische Datenbanken und die fachspezifischen Seiten des Internets zur Verfügung.